Bosch VeroSelection 300 TES80359DE - Wasser unter Maschine, undicht

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Bosch VeroSelection 300 TES80359DE - Wasser unter Maschine, undicht

      Hersteller: Bosch | Typ-/Modell: VeroSelection 300 TES80359DE | ca. Baujahr: 2016

      Hallo,

      Ich hatte vor kurzem schonmal ein Thema eröffnet und war sehr happy über die Hilfe.

      Es geht jetzt wieder um die Bosch Maschine.
      Der Kaffee schmeckt super und alles in allem funktioniert die Maschine sehr gut.
      Leider ist immer Wasser unter der Maschine.
      Es ist klares Wasser und es landet nicht im Wasserauffang.
      Es fließt so, wie ich das sehe auch nicht im Bereich der Brühgruppe raus, sondern sickert irgendwie unten drunter hervor.
      Also die Dichtung zur Brühgruppe hält das Wasser. Schätzungsweise ist es irgendeine Dichtung davor.
      Gibt es hier vlt. übliche verdächtige?

      Danke für die Hilfe.

      Mechanische Kenntnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: JA | Messgerät vorhanden: JA
    • Es war tatsächlich das Keramikventil.
      Ich konnte leider keine Beschreibung finden, wie das Ventil angeschlossen wird also war der Prozess mit ein bisschen ausprobieren verbunden.
      Als Info:
      Es gibt zwei recht lange Schläuche. Der Schlauch der vom Durchlauferhitzer kommt, wird am Anschluss des Keramikventil auf der von der Brüheinheit weg zeigenden Seite befestigt. Der übrige lange Schlauch kommt an die Unterseite und der kurze oben.
      Viel Erfolg.
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)