Jura Impressa F90 - Touch Screen Display reparieren

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Jura Impressa F90 - Touch Screen Display reparieren

      Hersteller: Jura | Typ-/Modell: Impressa F90 | ca. Baujahr: 2006

      Hätte hier shon lange zeit ein F90 stehen wobei einige tasten des toch-screen nicht mehr functionierten.
      Hab mal die zeit genoimmen und das display auseinander genommen.

      Erstmal das display aus die machine nehemen, das bastelt viel leichter.
      Das display selbst sitzt mit 2 mini kreuzschrauben gesichert. Diese 2 sitzen unter die geklebte abdeckung, unter am display.
      Geklebte abdeckung vorsicht abnehmen. Die brauchen wir wieder.
      Display weiter auseinander nehmen, geklipst, und siehe dort; das touchscreen folie dasselbst.
      Wie die tasten exact funktionieren weiss ich nicht aber es sieht so aus ob ein A und ein B eigeigerweise contact machen wenn mann mitn finger die tasten beruht.


      Wenn ich die 2 gesweiste punkte am platine mit die finger beruhte functionierte die samenhängige function, also lag die fehler irgendwo ab die sweispunte bis beruhtaste.


      Wenn ich die tatsägliche tuoch-panel gut nachshauhte, sah ich ein riss.
      Im diesen fall war auf die ecken ein riss entstehen.




      Also mal die sweispunte losnehmen:


      Mit ein nadel gerade im treffenden bahn ein loch stecken:


      Ein draht machen:


      Und einfugen:




      Hab es nicht probiert die draht zu schweissen, dah ich denke die touch-folien wird schmelzen.

      Mechanische Kentnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: JA | Messgerät vorhanden: JA
      Bilder
      • Jura F70 F90 touch screen 4.jpg

        126,29 kB, 675×900, 1.336 mal angesehen
    • Hallo Hansie04,
      Hattest du die Folie komplett runter gehabt?
      Leider suche ich noch immer wie die LED im Start Button verlötet ist.
      Alle anderen sind ja entgegengesetzt der POL-Richtung.
      Vielleicht ist das auch nur eine Verarsche von Jura die Polung verdreht auf die Platine zu drucken um den versierten Techniker diese zu tauschen.
    • Basti26122002 schrieb:

      Hallo Hansie04,
      Hattest du die Folie komplett runter gehabt?
      Leider suche ich noch immer wie die LED im Start Button verlötet ist.
      Alle anderen sind ja entgegengesetzt der POL-Richtung.
      Vielleicht ist das auch nur eine Verarsche von Jura die Polung verdreht auf die Platine zu drucken um den versierten Techniker diese zu tauschen
      Hi, also Du mußt die Kontakte komplett entlöten und dann vorsichtig das Oberteil abnehmen.
      Dann kommst Du problemlos an die LED ran. Wenn ich mich nicht irre, mußt Du noch 2 Schrauben lösen.

      Nicht die LED's berühren , die sind dann sofort im Jenseits.
      Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur
      Habe ich geholfen? Dann bitte liken. :thumbup:

      Küche: Jura Z5 2@1 in Hochglanz Schwarz :)

      Zur Zeit in Behandlung: 2x Jura S95, 2x Jura Z5, 1x Jura S70, 1x Jura XS90,


      Zum Verkauf: 2x Surpresso S20 (eine unvollständig), Magnifica Rapid Cappuccino, Magnifica S,
    • Moin zusammen,

      ich bin über google auf dieses Forum gekommen...
      Habe vor ein paar Tagen die F70 meiner Schwiegereltern zerlegt, da die Kaffeewassermenge nicht mehr stimmt. Habe dann die Idee/Tip mit den Kondensatoren gefunden. Diese habe ich jetzt getauscht und nun geht die Maschine nicht mehr an. Wenn ich die Maschine mit Spannung verbinde, leuchten einmal alle Anzeige-Elemente im Display auf und gehen dann wieder aus.

      Hat jemand eine Idee, wo mit dies zusammen hängen könnte?

      Grüße aus Hamburg und schon ein mal Danke im Vorfeld :D
    • Ich persönlich würde das Display nicht einzeln neu kaufen. Das ist viel teuer als über den Zentralservice, wenn die alle Teile noch haben ist das wirtschaftlicher. Du kannst mir auch ein Mail schreiben, wenn ich es mir angucken soll. Die F90 ist bei mir ausgelaufen, sprich die bereite ich nicht mehr auf, weil die mit dem Dampfventil und der Kabelführung vom Display zur Logik nicht so schön ist.
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)