Krups Orchestro FNF1 - Milchaufschäumer bzw. Dampf Probleme

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Krups Orchestro FNF1 - Milchaufschäumer bzw. Dampf Probleme

      Hersteller: Krups | Typ-/Modell: Orchestro FNF1 | ca. Baujahr: 2004

      Moin!

      Ich liebe meine Orchestro FNF1 und habe ihr zur Erhaltung schon eine neue Brüheinheit und einen neuen Heizblock gegönnt. Ich hatte aber auch schon vorher öfter das Problem, dass der Dampf des Milchsufschäumers nach dem Starten erst schön kraftvoll kommt, dann aber anfängt zu schwächeln bis er dann komplett versagt. Dafür fängt es im Auffangbehälterberrich an zu zischen und der Dampf kommt plötzlich aus der Schublade.

      Ich habe mal die Abdeckungen abgemacht und den Vorgang beobachtet. Es sieht aus, als würde das zum Heizblock führende Wasserrohr leerlaufen und so die Dampfproduktion zum Erliegen kommen. Vielleicht zieht das System von irgendwo Luft und kann deswegen keinen konstanten Dampf herstellen.

      Wie sind eure Erfahrungen? Gibt es typische Schwachstellen, die ich überprüfen und beheben kann?

      Mechanische Kentnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: NEIN | Messgerät vorhanden: NEIN
    • Hallo,

      zwischen Heizung und Brüheinheit befindet sich das Auslaufventil.
      Wenn dieses nicht richtig schließt, gelangt ein Teil oder der ganze
      Dampf in die Auffangschale.
      Voraussetzung ist aber auch, dass das Magnetventil für den Dampf-
      bezug richtig öffnet.

      Gruß
      BS
      Fragen zu Defekten an Kaffeeautomaten per Mail oder Konversation werden nicht beantwortet. Dafür gibt es das Forum.
      Küche: Jura Z5 Chrom Bj: 2005
      Büro: Jura XJ9 Bj: 2015
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)