Jura Z5 Impressa - Wasser unten , Brühgruppe quietscht

    • Jura Z5 Impressa - Wasser unten , Brühgruppe quietscht

      Hersteller: Jura | Typ-/Modell: Z5 Impressa | ca. Baujahr: 2018

      Hallo, könnt ihr mir links zu diesen Teilen schicken? Und zusätzlich sagen woran die weiteren Fehler liegen können?

      Folgendes
      Unten am Boden ist immer Wasser woran kann das zusätzlich liegen ? Dichtungen? Membran?

      Und die Brühgruppe ist so schwergängig, dass er nicht ausschaltet. Er bricht dann ab.

      Mechanische Kenntnisse vorhanden: NEIN | Elektrische Kentnisse vorhanden: NEIN | Messgerät vorhanden: NEIN
      Bilder
      • 20240401_144240.jpg

        764,11 kB, 792×1.408, 21 mal angesehen
      • IMAGE_0dffb825-a622-4bea-b336-171ef2359a16.jpg

        331,09 kB, 619×826, 21 mal angesehen
      • IMAGE_83f65dfc-dcf8-48e3-bd5e-70db6401cb26.jpg

        353,76 kB, 619×826, 21 mal angesehen
      • IMAGE_590fdebe-8a73-4fe4-a618-3a6aa6eb8b0e.jpg

        332,11 kB, 619×826, 22 mal angesehen
    • Hallo
      einmal alles
      oder was ist undicht bis du sicher das du das hinbekommst
      Brühgruppe revidieren Auslaufventile neue Stößel einbauen ist der Wärmetauscher noch dicht ?
      öffnet der Drainagemagnet das Ventil
      im Normalfall ist das immer eine größere Baustelle die aber meist nicht teuer ist
      Grüße Harald
    • Schau einfach mal wo das Wasser herkommt, die Z5 hat gewisse Stellen die auch mal undicht werden können.
      Dazu muss die Maschine eben mit geöffnetem Gebäuse in Betrieb genommen werden.

      Wasser vorne rechts > Wärmetauscher oder Keramikventil(Kopf)
      Wasser an der Seite rechts > Auslaufventil oder Schläuche an den Klemmschellen > oft der Grund warum bei der Z5 der FI fliegt, weil Wasser aus dem Auslaufventil oder den Schläuchen auf den Trafo tropft.
      Wasser hinten rechts > Winkelschlauch unter der Pumpe oder der Membranregler
      Wasser Seite links > Ventilöffner oder Wassertank

      Das sind nur Beispiele die ich kenne wo meine Z5 schon mal undicht war ... der Wärmetauscher leidet oft an Lochfras im Aluminium. Hier einen Gebrauchten einzusetzen ist riskant, auch wenn neu 60€ kostet und gebraucht nur 30€.
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)