Krups FNF2 - Orchestro - FNF2 immer wieder kommt kein Kaffee und Pulver bzw. Wasser landen im Restebehälter

    • Krups FNF2 - Orchestro - FNF2 immer wieder kommt kein Kaffee und Pulver bzw. Wasser landen im Restebehälter

      Hersteller: Krups | Typ-/Modell: FNF2 - Orchestro | ca. Baujahr: Unbekannt

      Liebe Forumsteilnehmer,

      Ich habe die Maschine vor einigen Tagen gebraucht gekauft. Mal kommt Kaffee mal keiner und wenn nicht alles landet im Restebehälter.

      Nachdem was ich hier gelesen habe deutet dies wohl auf ein defektes Drainageventil hin, man kann dann wohl eine neue Kappe kaufen und diese einsetzten. Bevor ich mich jetzt ans bestellen und öffnen der Maschine machen, hätte ich ein paar Fragen:

      Könnte ich richtig mit meiner Vermutung liegen ? Ist es nicht besser das kompete Ventil zu wecheln und nicht nur die Kappe ? Scheinbar gibt es auch verschiedene Modelle der Ventile, welches nehme ich da. Ich habe gesehen, das es auch Ventile zu kaufen gibt die schon eine Alukappe habe ?

      Daneben wüsste ich gerne welche "pflegearbeiten" ich machen sollte wenn das Gerät schon mal offen ist, damit meine ich Wechsel von Dichtungen etc. die ich dann mitbestellen könnte. Ich habe dazu keinen Infomationen gefunden. Ich habe mechanische Kenntnisse bin aber sicher kein Profi.

      Vielen Dank im voraus für eine Einschätzung.

      r.

      Mechanische Kenntnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: NEIN | Messgerät vorhanden: NEIN
    • r.bost schrieb:

      alles landet im Restebehälter
      Ist auch die Frage was damit gemeint ist.
      Es giibt einen Tresterbehälter - da gibt es aber keinen Zusammenhang
      mit dem Drainageventil (wird auch im Forum so nicht erklärt).
      Wenn das Drainageventil defekt ist fließt klares Wasser in die große
      untere Auffangschale.

      Gruß
      BS
      Fragen zu Defekten an Kaffeeautomaten per Mail werden nicht beantwortet. Dafür gibt es das Forum.
      Küche: Jura GIGA 5 Pianoblack-Chrom Bj: 2012
      Büro: Jura GIGA X3 Bj: 2014
    • r.bost schrieb:

      offen gesagt ich bin immer nach ein wenig ratlos
      Ich auch...

      Ich habe Dir gerade erklärt, dass Deine Fehlerbeschreibung nichts taugt
      und Du berichtigst diese aber nicht einmal im Ansatz oder erklärst was
      überhaupt von Dir gemeint wurde...

      Wie soll man wohl einen Tipp geben, wenn nicht einmal richtig beschrieben
      ist was das Problem ist?

      BS
      Fragen zu Defekten an Kaffeeautomaten per Mail werden nicht beantwortet. Dafür gibt es das Forum.
      Küche: Jura GIGA 5 Pianoblack-Chrom Bj: 2012
      Büro: Jura GIGA X3 Bj: 2014
    • Hallo,

      das Erneuern der Kappe ist möglich - aber geht nicht wirklich gut.
      Ohne spezielle Einschlaghilfe ist die Gefahr den Ventilstößel zu
      verbiegen oder gar abzubrechen recht hoch.

      Von daher wäre ein Tausch-DV wohl die bessere Wahl.

      Gruß
      BS
      Fragen zu Defekten an Kaffeeautomaten per Mail werden nicht beantwortet. Dafür gibt es das Forum.
      Küche: Jura GIGA 5 Pianoblack-Chrom Bj: 2012
      Büro: Jura GIGA X3 Bj: 2014
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)