Krups F890 - Orchestro - Brüheinheit quält sich

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Krups F890 - Orchestro - Brüheinheit quält sich

      Neu

      Hersteller: Krups | Typ-/Modell: F890 - Orchestro | ca. Baujahr: Unbekannt

      Wer kann helfen, habe gestern meine Krups Orchestro 890 zerlegt um wiedermal die Dichtungen zu tauschen.
      Habe die blaue Premium Lippen Dichtungen verwendet und die alle andere auch in blau aus dem shop.
      So. Nun nach dem 2 Kaffee tut sich die Maschine sehr schwer und die Tasse wird auch nicht mehr So voll wie vorher.
      ,dann habe ich nochmal die Brühgruppe ausgebaut , sauber gemacht und nochmal überprüft ob alles wieder so drin ist, Wie es sein soll.
      Dann nochmal der Test, mit dem selben Ergebnis .
      Auch beim spülen tut sich die Maschine schwer, es tropft eher als dass es läuft

      Ach ja, das DV ist selbstverständlich auch revidiert.

      Mechanische Kenntnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: NEIN | Messgerät vorhanden: JA

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adam ()

    • Neu

      Adam schrieb:

      Auch beim spülen tut sich die Maschine schwer, es tropft eher als dass es läuft
      Dann ist entweder das Brühsieb zugesetzt oder der Mahlgrad zu fein
      und deshalb setzt sich das Brühsieb zu. Ich gehe mal nicht davon
      aus, dass.die Pumpe zu schwach ist...
      Fragen zu Defekten an Kaffeeautomaten per Mail oder Konversation werden nicht beantwortet. Dafür gibt es das Forum.
      Küche: Jura GIGA 5 Pianoblack-Chrom Bj: 2012
      Büro: Jura XJ9 Bj: 2015
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)