DeLonghi ECAM 22.110.B Cappuccino System - Rotes Warndreieck leuchtet nach Start, nach Reset einwandfreie Funktion bis zum Neustart

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • DeLonghi ECAM 22.110.B Cappuccino System - Rotes Warndreieck leuchtet nach Start, nach Reset einwandfreie Funktion bis zum Neustart

      Hersteller: DeLonghi | Typ-/Modell: ECAM 22.110.B Cappuccino System | ca. Baujahr: 2014

      Hallo, bei meiner DeLonghi ECAM 22.110.B leuchtet seit ein paar Wochen beim Einschalten immer das rote Dreieck, laut Anleitung will die Maschine gereinigt werden. Die Reinigung habe ich nun schon mehrfach und gründlich durchgeführt und auch eine Entkalkung wurde gemacht. Wenn ich die Maschine dann über den Hauptschalter ausschalte, kurz warte und wieder einschalte funktioniert sie einwandfrei. Keine komischen Geräusche, Kaffee schmeckt normal, alles geht. Aber wenn die Maschine sich ausschaltet und ich sie das nächste mal wieder einschalte ist wieder das rote Dreieck an. Also wieder Hauptschalter aus und ein und dann gibt’s wieder Kaffee.

      Woran könnte das liegen? Ist da ein bestimmter Reinigungszyklus nach 5000 Tassen durchzuführen? Ich habe nämlich gerade erst 5108 Tassen bezogen.

      Vielen Dank für eure Hilfe.

      Mechanische Kenntnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: JA | Messgerät vorhanden: JA
    • Hast du ECO eingestellt?
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
    • Probier mal, ob das auch auftritt, wenn du die Maschine abends ausschaltest.
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
    • Ich bin der Meinung, dass hatten wir schon mal. Hast du im Forum mal gesucht?
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
    • Ich habe drüben im Nachbarforum mal unter dem Suchbegriff "automatischen" gesucht, der Fehler ist schon öfters vorgekommen. Allerdings meistens ohne konkrete Lösung. Einmal war es das Flowmeter.
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
    • Neu

      Hallo, beim Einschalten leuchtet ständig das rote Ausrufezeichen im Dreieck auf. Hillfe nur durch Hauptschalter Aus und Ein. Was kann man machen?



      A: Ich habe bei meiner Maschine ebenfalls das Problem und gerade mit einem Kompetenten Mitarbeiter in der Delonghi-Hotline telefoniert. Dieser konnte mir bei der Fehlerbeschreibung jedes Wort aus dem Mund nehmen und wusste direkt, worum es geht ("Ich habe ein Problem mit der Delonghi ECAM 22.110 B" "Lassen Sie mich raten, das rote Dreieck leuchtet permanent und erlischt nur durch Betätigen des Hauptschalters").
      Bei dem Fehler handelt es sich um einen Defekt auf einer Leiterplatte. Er kann nur durch eine Reparatur/Austausch behoben werden. Das Geräte nimmt durch den Defekt keinen Schaden aber der Hauptschalter ist nicht dafür ausgelegt, Monate oder gar Jahre mehrmals täglich betätigt zu werden.
      Also: Der Fehler ist bekannt und muss Repariert werden.
    • Neu

      Das ist ja schonmal eine prima Aussage. Vielen Dank. Wenn jetzt noch bekannt wäre um welche Platine beziehungsweise welcher Defekt auf der Platine besteht könnten wir uns die Maschinen ja auch reparieren ohne Hunderte Euros ausgeben zu müssen. Ich habe wenig Lust meine Maschine einzuschicken. Ich bin selber Elektriker und kann ganz gut mit dem Lötkolben umgehen nur müsste man wissen was kaputt ist.
    • Neu

      Leider nein, ich habe das jetzt zum ersten Mal gehört. Ich vermute da eher einen Fehler in der Software.
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)