Jura Z5 Auferstehung

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Jura Z5 Auferstehung

      Wir haben Jahrelang eine Saeco Royal Professional genutzt, welche meine Firma wegschmeissen wollte ( hatte nur 5000 Bezüge)
      Diese haben wir dann 3 Jahre genutzt und nun steht sie im Keller mit knapp 7000 Bezügen.
      Bei Gelegenheit werde ich sie mal überholen.



      Ich habe vor ewigen Zeiten eine defekte Z5 von 2007 gekauft, bei der er Dampf Tb undicht war.
      Nach langem Suchen habe ich einen günstigen gefunden, der auch funktionierte.

      Nachdem ich die Maschine dann mal starten konnte, war auch noch der Rotary Switch im Eimer....
      Bei dem Aufwand den auch noch zu machen, habe ich beschlossen, die Maschine selber zu behalten.
      Sie hat knapp 12.000 Tassen auf der Uhr.

      Nachdem ich einen neuen Drehimpulsgeber verlötet hatte, funktionierte auch dieser wieder und ich habe die Maschine einmal komplett auf den Kopf gestellt, alle Schläuche ersetzt und sämtliche Dichtungen erneuert.

      Man könnte fast sagen eine Restauration ;)

      Die Front habe ich mit 3m 1080p Folie foliiert und habe eine Chrom Blende für den Auslauf gekauft.
      Optisch gefällt sie uns nun schon sehr ....


      Ich suche jetzt noch nach einer Reguliereinheit und dann ist sie soweit komplett.


      Was ich noch machen möchte ist eine Tankbeleuchtung hinzufügen.
      Dazu habe ich eine blaue LED gekauft, welche 12V benötigt.
      Bisher habe ich aber nur eine 15V Quelle mit Dauerstrom gefunden.

      Dazu eine Frage:

      Wenn ich von 15V auf 12V will bei 24ma, dann würde ich einen 130ohm Widerstand nehmen, richtig ?

      Ps.: Auf den Bildern ist die Front recht fettig vom Silikonfett ;)
      Bilder
      • 20190320_173001.jpg

        298,97 kB, 980×2.016, 102 mal angesehen
      • 20190320_173007.jpg

        348,99 kB, 980×2.016, 62 mal angesehen
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)