Bosch VeroSelection 300 TES80359DE - Fehler-Meldung: Wassertank prüfen

    • Bosch VeroSelection 300 TES80359DE - Fehler-Meldung: Wassertank prüfen

      Hersteller: Bosch | Typ-/Modell: VeroSelection 300 TES80359DE | ca. Baujahr: 2015

      Beim Einschalten des Automaten "spült" er, bei Kaffeewahl wird gemahlen etc., es kommt jedoch kein Kaffee, die Fehlermeldung "Wassertank prüfen" erscheint. Heißwasser kommt. Beim Ausschalten wird gespült. Wassertank ist in Ordnung, Wo kann hier der Fehler liegen? Automat gereinigt und entkalkt.

      Mechanische Kentnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: JA | Messgerät vorhanden: NEIN
    • Hallo Katermikesch,
      das Kaffeemehl ist trocken(angefeuchtet) und liegt im Behälter.
      Wasser ausschließlich im Auffangbehälter. Beim Pumpen macht der Automat zwar Geräusche- Ich würde diese jedoch nicht als Pumpen gegen einen Widerstand interpretieren (?).
    • Dann ist möglicherweise ist der Pumpendruck zu niedrig und die Pumpe muß ausgetauscht werden.
      Ansonsten wird das Pumpengeräusch außergewöhnlich leise wenn gegen einen Widerstand gepumpt würde.
      Es könne aber auch ein defektes Überdruckventil (Pulsationsdämpfer) sein das den Druck so vermindert.
      Es befindet sich direkt hinter der Pumpe.
      Schau mal ob aus dem Überdruckschlauch Wasser herausgedrückt wird.
      Ein unbeschriebenes Blatt...
    • Ich hatte genau das gleiche Problem gehabt, natürlich direkt vor den Feiertagen...

      Beim Versuch Kaffee zu machen kam die Meldung Wassertank prüfen. Daraufhin hatte ich Calc´n´clean versucht, aber dort kam die Meldung, dass zu wenig Entkalker eingefüllt wäre.

      Da ich mich nicht an das Öffnen des Gerätes getraut habe, habe ich in die Öffnung, wo das Wasser aus dem Tank gepumpt wird, Essig eingefüllt und einwirken lassen. Danach habe ich nochmal das Reinigungsprogramm versucht, aber immer noch ohne Erfolg sondern mit der gleichen Meldung wie oben.
      Als nächstes habe ich wieder Essig eingefüllt und mit einem Zahnstocher das Kreuz gedreht und als es leichtgängig war habe ich den Essig über Nacht einwirken lassen.

      Am nächsten Morgen funktionierte dann das Reinigungsprogramm Calc´n´clean und danach konnte ich auch wieder Kaffee genießen.
    • Neu

      Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem mit meiner Vero Selection 300. Bei meiner geht alles bis auf Kaffee machen. Ich habe auch ein Calc'n Clean gemacht, das Programm lief zwar durch aber Kaffee kommt immer noch keiner. Es kommt nur das Wasser beim ausschalten, aus den Düsen wo normalerweise der Kaffee rauskommt. Liegt das dann auch an der Pumpe, oder könnte da noch mehr defekt/verstopft sein. Ich hoffe Ihr habt ein paar gute Tips für mich.
      Vielen Dank schon mal.
    • Neu

      da könnte cas Keramikventil verkalkt sein.Lass das Entkalkungsprogramm mit doppelter Dosierung laufen und wenn er meldet das der Tank gereinigt und gefüllt werden soll einfach stehen lassen am besten über Nacht ,dann erst zu ende laufen lassen.Wenn dann das Kaffeepulver immer noch fast trocken ist dann schauen wir weiter.
      Geht denn Heisswasser?
      MFG Enrico
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)