DeLonghi ESAM 3000.B EX 1 Magnifica - Anzeige blinkt Kaffeesatz Behälter leeren ist aber leer

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • DeLonghi ESAM 3000.B EX 1 Magnifica - Anzeige blinkt Kaffeesatz Behälter leeren ist aber leer

      Hersteller: DeLonghi | Typ-/Modell: ESAM 3000.B EX 1 Magnifica | ca. Baujahr: 2016

      Guten Tag zusammen tolles Forum hier danke das ich hier sein darf


      Nun habe ich folgendes Problem:

      Der Kaffeesatzbehälter zeigt leeren an und ist aber leer, der Taster dafür ist in Ordnung, die Lampe leuchtet nicht sondern blinkt zum leeren.
      Ich habe mich darüber informiert und alles so gemacht wie es sei muss, Zeit eingehalten, einen reset ausgeführt und es wird immer wieder angezeigt der Behälter wäre voll.

      Nun habe ich auch gelesen das es programmiert ist das nach 15 mal zubereiten angezeigt wird Behälter leeren. Ein Problem wo wohl öfters vorkommt.

      Da die Maschine noch recht jung ist möchte ich natürlich Sie gerne weiter gebrauchen und bitte Sie nun mir zu helfen und mir mitteilen wie ich das Problem lösen kann.

      Vielen dank für Ihre Rückmeldung und freundliche grüße aus Biberach

      Steff

      Mechanische Kentnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: JA | Messgerät vorhanden: JA
    • steffckes schrieb:

      Da die Maschine noch recht jung ist
      sollte es keine EAM sondern eine ESAM sein ;) . Ich habe es mal angeändert. Übrigens steht der genaue Typ unter der Maschine.
      Wenn die Tresterlampe blinkt, liegt ein Durchflußfehler vor. Probier mal das: DeLonghi - Zum Entkalkungsprogramm wird Entkalkung des oberen Brühkolbens empfohlen
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
    • Kann es sein, daß der Drehregler für die Bohnenmenge auf Linksanschlag steht, das würde vorgemahlenes Pulver bedeuten.
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
    • Unglaublich Du bist mein Held ich danke dir wirklich danke für die Antwort und das dir die Mühe gemacht hast im Forum zu schauen was andere Leute für Sorgen haben!
      Ich bin froh das es so ein Miteinander gibt Danke für die Hilfe

      Es war tatsächlich so das der Drehschalter auf ganz links war, warum dann Kaffesatz leuchtet ist mir noch ein Rätsel aber ohne die Informationen wäre ich nicht weiter gekommen


      Affengeil ich möchte echt ein dickes Dankeschön aussprechen!

      Grüße Steff
    • Danke für das Lob und die Rückmeldung. :thumbsup:
      Gruß Stefan
      -------------------------------------------------------


      Ich beantworte keine Fragen per Email, dafür ist das Forum da! Vor allen manuellen Arbeiten am Gerät den Netzstecker ziehen ! Sture Ignoranten der Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen werden ignoriert.


      Mal ist man Hund, mal ist man Baum.
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)