Franke Evolution - Flowmeter Fehler

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Franke Evolution - Flowmeter Fehler

      Hersteller: Franke | Typ-/Modell: Bitte auswählen... Evolution | ca. Baujahr: Unbekannt

      Guten Tag , Meine Franke Evolution ( E2MHDCF2D) läst sich normal Einschalten , nach aktivieren des Kaffeebrühen läuft alles noch normal bis die Brüheinheit den Kaffee bekommen hat, danach kommt der Fehler Flowmeter Fehler . Die Pumpe läuft eine Zeit dann kommt der Fehler Motor Timeout. Als hin weiß ist zu sagen das in der Brüheinheit absolut kein Wasser im Kaffeepulver vorhanden ist . Milch und Heiß Wasser und Dampf funktionieren einwandfrei . Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Mfg Matthias

      Mechanische Kentnisse vorhanden: JA | Elektrische Kentnisse vorhanden: JA | Messgerät vorhanden: JA
    • Hallo,

      es scheint eine Verstopfung zwischen Pumpe und Brüheinheit vorzuliegen.
      Diese musst Du finden und (wahrscheinlich mechanisch) beseitigen.
      Es könnte auch ein Ventil defekt sein und nicht öffnen.
      Da ich den Wasserlauf und Aufbau des Gerätes nicht näher kenne kann
      ich Dir leider keine genaueren Tipps geben.

      Der Wasserlauf der Evolution ist sicher aufwändiger als der der Saphira.
      Anbei mal ein Link zum Wasserlaufplan der X7/Saphira. Der passt so sicher
      nicht, hilft aber vielleicht beim Verstehen der Wasserläufe in Deinem Gerät:
      komtra.de/media/files/Jura-X-S…n-X7+X7-S-A6551902010.pdf

      Gruß
      BS
      Fragen zu Defekten an Kaffeeautomaten per Mail oder Konversation werden nicht beantwortet. Dafür gibt es das Forum.
      Küche: Jura Z5 Chrom Bj: 2005
      Büro: Siemens EQ7 Z Bj: 2009
    • Hallo , kurzer Zwischenbericht. In der Tat was das Ventil zur Brüheinheit fest , das geht jetzt wieder . Aber das Problem ist noch nicht ganz behoben kaffee kommt jetzt tropfen weise aus dem Auslauf heraus braucht aber zu lang , denke da muß wohl noch was zugesetzt sein . Flowmeter wird immer noch angezeigt . Werde mal weiter suchen
      Mfg Matthias
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)