Grundstellung des Antriebs bei einigen Siemens, Bosch, Nivona, Krups und Miele Maschinen.

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Weiternutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    • Grundstellung des Antriebs bei einigen Siemens, Bosch, Nivona, Krups und Miele Maschinen.

      Hallo Zusammen,

      da der ein oder andere Probleme mit der Grundstellung des Antriebs für die Brühgruppe bei den O.g. Maschinen hat, stelle ich hier eine Bilder der Verkabelung der Mikroschalter, der Stellung der Mitnehmerscheibe und der Getriebezahnräder zur Verfügung.

      Viel Spaß damit und viele Grüße
      Mario

      PN-ADMIN:
      Habe noch ein Bild mit eingefügt in dem die richtige Position des Mitnehmers in Grundstellung zu sehen ist
      Bilder
      • CIMG2967.JPG

        172,84 kB, 480×640, 1.187 mal angesehen
      • CIMG2968.JPG

        191,24 kB, 480×640, 665 mal angesehen
      • CIMG3330.JPG

        145,21 kB, 480×640, 623 mal angesehen
      • CIMG3332.JPG

        140,25 kB, 480×640, 514 mal angesehen
      • IMG_0612.JPG

        390,67 kB, 1.200×1.600, 637 mal angesehen
      • IMG_0613.JPG

        359,43 kB, 1.200×1.600, 602 mal angesehen
      • IMG_0697.JPG

        402,03 kB, 1.200×1.600, 1.027 mal angesehen
      • PICT0090.JPG

        1,33 MB, 2.272×1.704, 71 mal angesehen
      Ich beantworte keine Fragen über PN oder Mail, dafür haben wir das Forum!!!
      INFO-VIDEO

    Hilfe zur selbstständigen Reparatur von Kaffeevollautomaten (Jura, Delonghi, Siemens u.v.m.)